• header08
  • header01
  • header10
  • header03
  • header07
  • header02
  • header04
  • header05
  • header09
  • header06

Zeller Lotto Cup 2023

Heiße Rennen beim Lotto Cup der 30er Schärenkreuzer in Radolfzell

Am Wochenende 08./09. Juli begrüßte der Yacht-Club Radolfzell 13 Besatzungen auf den klassischen 30er Schärenkreuzern. Die 30er Schärenkreuzer sind eine anspruchsvolle Klasse, die sich durch ihr elegantes Design und ihre hervorragende Segelperformance auszeichnet. Gebaut aus Holz, sind diese Boote nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch hervorragende Racer auf dem Wasser.

Wettfahrtleiter Alex Dietrich hatte mit schweren Bedingungen zu kämpfen. Eine erste Wettfahrt am Samstagmittag musste mangels Windes abgebrochen werden. Nach einer Stärkung an Land und mit Aufkommen einer frischen Brise aus Osten konnten am späten Nachmittag zwei herausfordernde Wettfahrten gesegelt werden. An der Spitze gab es spannende Duelle zwischen der Crew um Rolf Steuer vom Yacht-Club Radolfzell und Rolf Winterhalter von den Jollenseglern Reichenau – enge Manöver an den Regattatonnen, und zwei knappe Zieleinläufe sorgten für ein punktgleiches Ergebnis mit 4 Punkten, wobei Rolf Steuer mit einem 1. und einem 3. Platz die Rangliste nach dem ersten Renntag anführte.

Neben dem sportlichen Aspekt bot der Lotto Cup auch eine großartige Gelegenheit, die Segelgemeinschaft zu stärken. Am Abend des ersten Renntages genossen alle Segler einen geselligen Abend bei Live-Musik und kulinarischen Köstlichkeiten. Leider war der zweite Renntag geprägt von 36 Grad im Schatten und Flaute, ein Wettfahrtversuch musste noch während des Starts abgebrochen werden.

Am Ende galten also die Ergebnisse des ersten Renntags. Es siegten Rolf Steuer, Gabi Steuer, Ingo Ristau uns Andreas Hohner auf der „Kialoa" vom Yacht-Club Radolfzell (YCRa) vor dem zweitplatzierten Rolf Winterhalter, Jürgen Leonards, Christian Leonards und Sven Leonards auf der „Bijou IV" von den Jollenseglern Reichenau (JSR). Dritter wurde die Crew der „Elisabeth II" um Steuermann Kurt Huppenkothen, Moa Huppenkothen, Martin Deuring und Martin Steinhart vom Bregenzer Segelclub (BSC) aus Österreich

Gesamtergebnis pdf

2023 harder cup01

2023 lotto cup02

2023 lotto cup03

2023 lotto cup04

2023 lotto cup05